Die Entstehung von Elvis‘ TCB-Logo | The Official Elvis Presley Site

Die Entstehung von Elvis‘ TCB-Logo

Der Nebel um die Entstehung von Elvis‘ TCB-Logo hat sich gelichtet. Das TCB-Zeichen mit den 3 Buchstaben auf dem Blitzstrahl (Takin‘ Care Of Business = Sich immer schön um’s Geschäft kümmern) ist nicht zweifelsfrei Elvis‘ alleinige Erfindung, oder die eines seiner Mitarbeiter.

von Torsten Meck

Um 1970 traf Elvis den Entschluss, ein Markenzeichen zu entwickeln und den Mitgliedern dies Zeichen quasi als Symbol der Zusammengehörigkeit zum inneren Zirkel des Presley-Clans als Anhänger einer Halskette zu überreichen. Elvis mag davon gewusst haben, dass das Symbol der Westküstenmafia ein Blitzstrahl war. Und die Presse hatte seinen Leuten, die gern schwarz gekleidet wie Mafiosi auftraten, den Spitznamen „Memphis Mafia“ verliehen.

Auf dem Heimflug von Kalifornien nach Memphis Anfang der 70er soll es dann Priscilla gewesen sein, die während einer Unterhaltung über die Schaffung eines „Firmenlogos“ erste Skizzen auf ihrem Notizblock anfertigte, die Elvis kurz danach seinem Juwelier Saul Schwarz in Beverly Hills vorlegte, der daraus dann den Goldanhänger am Kettchen entwickelte. Priscillas Skizzen existieren nicht mehr, aber die ihres Freundes Elvis in Deutschland aus dem Jahr 1959. Der hatte sich offenbar also schon mehr als 10 Jahre früher Gedanken darüber gemacht, wie ein „Vereinssymbol“ aussehen könnte. Wir zeigen Elvis‘ vielleicht noch etwas unbeholfene Versuche, den Blitzstrahl des Divisionsabzeichens von „Hell On Wheels“ bzw. „Spearhead“ zu übernehmen und in ein „Firmenlogo“ einzubauen.

Auch die Verwendung auf einem Armband oder Ring (wie dann später auch geschehen) wird von Elvis vorausschauend skizziert.

Weder die US-Westküste, noch Elvis‘ Privatjet, sondern das Wohnzimmer im Haus Nr. 14 in der Nauheimer Goethestraße, wo G. I. Elvis von Februar ´59 bis März ´60 privat wohnte,  ist der Entstehungsort des TCB-Logos! Vielleicht noch eine Bemerkung am Rande: Für die Frauen der Mitglieder des inneren Zirkels wurde das Logo in „TLC“ umgewandelt. Sie erhielten als Zugehörigkeitssymbol dann goldene „Tender Loving Care“ Anhänger („Wir sind immer zärtlich und liebevoll um euch besorgt“)

Als Priscilla und Lisa Marie später gebeten wurden, ihre TLC-Anhänger vorübergehend als Leihgaben zur Verfügung zu stellen, gestanden sie, keine zu besitzen. Elvis hatte Priscilla erklärt, solcher Schmuck sei nur für „alle anderen“ gedacht, und Priscilla mit Lisa Marie gehörten zu „allen anderen“. Sie befanden sich auf einer höheren Ebene.

 

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Besucht ELVIS in den sozialen Netzweken